Ich habe eine Kaiserschnittnarbe – kann ich trotzdem eine Bauchdeckenstraffung vornehmen lassen?

Gerade nach einer Schwangerschaft bzw. einem Kaiserschnitt ist die Bauchdeckenstraffung eine effektive Lösung für Veränderungen im Bereich des Bauches. Bei einer Kaiserschnittnarbe schließen wir diese in die Schnittführung ein, sodass die Kaiserschnittnarbe bei einer Bauchdeckenstraffung mit entfernt wird. Sie können eine Bauchdeckenstraffung also trotz Kaiserschnittnarbe bedenkenlos durchführen lassen.