Plastische Chirurgie Versicherung

Folgekostenversicherung

Von erfahrener, fachärztlicher Hand und mit einem Höchstmaß an Sicherheit ausgeführt, sind ästhetisch-chirurgische Operationen und kosmetische Behandlungen jeglicher Art relativ risikoarm. Trotz größter Sorgfalt und entsprechender Qualifizierung ist die Möglichkeit einer Komplikation prinzipiell bei jedem chirurgischen Eingriff oder jeder Behandlung gegeben.

Nach der Novellierung des Gesundheitsreformgesetztes müssen Sie als Patient die Kosten einer ggf. notwendig werdenden Folgebehandlung einer außerhalb des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenkassen durchgeführten Operation oder Behandlung zumindest teilweise selber tragen.

Damit Ihnen keine finanziellen Nachteile entstehen, bieten wir Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRAEC) eine Folgekostenversicherung nach kosmetischen Eingriffen an, die Ihnen jederzeit den richtigen und adäquaten Versicherungsschutz für plastische Chirurgie bietet.

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an uns oder direkt an das Versicherungsteam für Chirurgie.

Service-Telefon: 05123 400 00 94
Service-Fax: 05123 400 00 95
E-Mail: info@folgekostenversicherung.de
www.folgekostenversicherung.de